IKG-Fußballmädchenmannschaft erreicht die Endrunde bei den Regierungsbezirksmeisterschaften

  
Nach gewonnener Stadtmeisterschaft ging es nun für unsere Mannschaft am 12.04.2018 auf der Sportanlage des SV Hamm in die Vorrundenspiele der Regierungsbezirksmeisterschaften in der WK III gegen Teams aus Herne und Hamm.

Im ersten Vergleich mit der Erich-Fried-Gesamtschule sorgte die Auswahl von Trainer Wahl mit dem frühen Führungstreffer in der zweiten Spielminute durch Yasmin sehr schnell für klare Verhältnisse. Ihr Fernschuss zischte nach einem schönen Dribbling ungehindert in die rechte Torwartecke. Bereits zur Pause führte das IKG-Team nach drei Toren von Lisa und einem weiteren Treffer von Yasmin mit 5:0, was das Selbstvertrauen unseres Gegners auf die Null-Prozent-Grenze sinken ließ.

In der zweiten Halbzeit wurden einige Spielerinnen für das nachfolgende Match geschont, sodass jedes Teammitglied seine Einsatzzeiten erhielt. Bei turmhoher Überlegenheit und nach aussichtsreichen Chancen, gelang Lisa ein weiterer Treffer zum Endergebnis von 6:0.

„Wir haben es im ersten Spiel super gemacht und von der ersten Minute an diese Siegermentalität gezeigt. So kann es gerne weiter gehen“, freute sich Trainer Herr Wahl.

Das zweite Spiel gegen die Sophie-Scholl-Gesamtschule begann ähnlich mit einem Tor in der ersten Spielminute durch Lisa. Die SSG-Stürmerinnen fanden gegen das engmaschige Defensivnetz kaum Lösungen und besonders Yasmin machte mit ihrem frühen Forechecking die Räume eng. Die sichere Abwehr um Ruth und Marie ließ den Gegner einige Male ins Abseits laufen. Emilia zeigte sich, wie immer, laufstark und mit leidenschaftlichem Kampf um den Ball. Für ihre starke Leistung belohnte sie sich mit ihren beiden Treffern zum 2:0 und 4:0, nachdem Yasmin zwischenzeitlich auf 3:0 erhöhen konnte.

In der zweiten Spielhälfte kam die SSG zu mehreren Tormöglichkeiten, wobei sich unsere Torfrau Manar mit Klasseparaden auszeichnen konnte. An den beiden Gegentreffern aus kurzer Distanz war sie jedoch machtlos. Unser Team zeigte sich unbeirrt und erhöhte durch Tore von Yasmin und Lisa eiskalt zum 6:2 Endstand.

„Mit unserem Killerinstinkt haben wir diese beiden Big-Point-Spiele gewonnen und sind für die Endrunde gewappnet“, zeigte sich Trainer Wahl nach dem Spielende begeistert von seiner Mannschaft.

Wir wünschen weiterhin ganz viel Erfolg für die Endrundenspiele Anfang Mai in Soest!


Sabrina Wolf, Q2
 


Fussball Regierungsbezirksmeisterschaft 2018 1


Fussball Regierungsbezirksmeisterschaft 2018 2

Unsere Mannschaft:

Ruth In der Heggen, Emilia Zurek, Yasmin Richter, Lisa Gomulka, Marie Wolf, Alina Weber,
Manar Chtioui, Natalia Grandullo, Alessia Di Carmine, Sarah Weischenberg, Leonie Van Rissenbeck
und Trainer Herr Wahl