Aufruf zur Spendenaktion für „Sleep In“

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Weihnachtsspendenaktion des IKG an das „Sleep In-Stellwerk – Notschlafstelle für Kids in Dortmund“ hat mittlerweile schon eine lange, erfolgreiche Tradition. Nicht zuletzt, weil die Sachspenden Kindern zugute kommen, die teilweise im Alter unserer eigenen sind, wollen wir auch in diesem Jahr wieder um rege Beteiligung bitten. Gesammelt werden, wie auch in den Vorjahren, Hygieneartikel aller Art.

Hier die Liste der benötigten Hygieneartikel für Mädchen und Jungen von 14 bis 18 Jahren:
Shampoo; Rasierschaum; Einmalrasierer; Seife (nur Flüssigseife); Zahnpasta; Binden; Tampons; Gesichtswasser; Creme (nur in Spender oder Tube); Nagelschere; Nagelfeile; Haargel, Haarspray, Kämme; Haarbürsten; Wasch- und Putzmittel; Kondome usw.
Alles selbstverständlich noch zu und in Originalverpackung.
Kleiner Tipp am Rande: Alles Parfümierte gerne in der Unisex-Variante.

Die gespendeten Artikel können in der Zeit vom Montag, 30.11.2020, bis Freitag, 11.12.2020, täglich von 8:05 Uhr bis 8:15 Uhr und in der ersten großen Pause im Café Kant abgegeben werden.


Die Spenden werden kurz vor Weihnachten an die Mitarbeiter des „Sleep In“ überreicht.

Das Sleep In-Stellwerk ist eine Notschlafstelle für obdachlose Jugendliche. Im Jahr betreut es im Durchschnitt 250 Mädchen und Jungen. Einige befinden sich in akuten Krisen und sind aus ihren Familien oder Wohngruppen weggelaufen, andere leben schon längere Zeit auf der Straße. Für diese Jugendlichen möchte das Sleep In ein sicherer Zufluchtsort sein, an dem sie sich wohlfühlen und zur Ruhe kommen. Neben einer sicheren Übernachtung bietet die Einrichtung Beratung und Begleitung an, um gemeinsam mit den Jugendlichen einen Lebensort außerhalb der Straßenszene zu finden.

Herzlichen Dank für Ihre Spenden!

Ihnen und Ihren Familien eine schöne, besinnliche Adventszeit
Gabriele Tok
Schulpflegschaftsvorsitzende