IKG-Badminton-Team verteidigt Stadtmeistertitel


2013 BMStadtmeister RN 18.12

Ruhrnachrichten vom 18.12.2013



Souveräne Titelverteidigung in der WK II


Nachdem der langjährige Rivale im Kampf um den Stadtmeistertitel, das Mallinkrodt-Gymnasium, überraschend die Teilnahme abgesagt hatte, war das IKG gespannt, was die Konkurrenten vom Goethe- und Helene-Lange-Gymnasium für Spieler/innen aufzubieten hatten.

In der 1. Begegnung gegen das Goethe-Gymn. wurde nach den schnellen Siegen in den beiden Doppeln und dem 1. Jungen-Einzel deutlich, dass dieser Gegner wohl zu bezwingen sein sollte.
Dem 4. Punkt im Mixed folgten die Siege in den Mädchen-Einzeln und im 2. Jungen-Einzel, so dass am Ende ein glatter 7:0-Sieg zu Buche stand, bei dem kein Satz abgegeben wurde.

Auch in der 2. Begegnung gegen das Helene-Lange-Gymn. standen die Zeichen früh auf Sieg.
Nach der letzten Partie konnte auch hier das Endergebnis von 7:0 Spielen und 14:0 Sätzen in den Spielbericht eingetragen werden.


1.Runde der Regierungsbezirksmeisterschaften in Dortmund

Sie findet am Montag, dem 13. Januar 2014, in der Dreifachhalle des Goethe-Gymnasiums statt.
Dort wird das IKG als Dortmunder Verteter mit Sicherheit auf stärkere Gegner treffen.
Am 13.01. könnte es Probleme bei der Zusammenstellung der Mannschaft geben, denn für alle Jungen stehen Klausuren an.
Es bleibt abzuwarten, ob sich eine Lösung finden lassen kann.


Für die Titelverteidigung sorgten:

Lena Seibert, Janina Knelsen, Laura Leicht, Sören Böhm, Thomas Boecker, Stephan Grisard, Alexander Spec und als Trainingspartner Moritz Schwarzbach.

Betreut wurde das Team von Imke Schnieders.


Volker Oestreicher


Weitere Bilder gibt es auf den Seiten des Lokalkompass:
http://www.lokalkompass.de/dortmund-ost/sport/ikg-badminton-team-verteidigt-stadtmeistertitel-d379444.html


BadmintonStadtmeister2013