2007: Mädchen sind Stadtmeister WK III + Vizemeister WK II

Stadtmeister
Hintere Reihe: Isabelle Sophie Hensel, Alisha Ossowski, Anna Richter Sotero
Vordere Reihe: ����������� Theresa Hensel, Nicola W�rtz, Leonie Reher, Anna Bettac, Jasmin Stut-�Schilp
 
Wie schon bei der Fu�ballweltmeisterschaft so haben auch bei der Dortmunder Schul�Stadtmeisterschaft die Damen den Herren den Rang abgelaufen:
Die Herren mussten sich mit 10:25 und 7:25 schon im ersten Spiel dem Ph�nix-Gymnasium geschlagen geben. Den Herren muss zugute gehalten werden, dass kein einziger der IKG�Spieler schon einmal im Verein gespielt hat. Daher muss das zweistellige Ergebnis im ersten Satz schon als Erfolg gewertet werden.
Die Damen (WK III) holten mit einem klaren Zweisatzsieg �ber das Heinrich-Heine�Gymnasium die Stadtmeisterschaft. Auch hier traten einige Nichtvolleyballerinnen spontan an, wurden jedoch von den „erfahrenen" Mitspielerinnen motiviert und mitgerissen.
Ihre Kolleginnen aus der WK II gewannen im ersten Spiel klar gegen das Reinoldus- und Schillergymnasium, scheiterten dann aber gegen die st�rkeren Damen des Ph�nix�Gymnasiums. Diese Partie fand auf einem spielerisch deutlich h�heren Niveau statt, da viele der Damen, die gegeneinander antraten, auch in Vereinen mit- bzw. gegeneinander spielen.
Die gewonnene Stadtmeisterschaft sollte ein Ansporn sein, dass Volleyball am IKG verst�rkt Fu� fassen kann.
J.Ehnis / B.Husmann
 
Bild WK II:
Hintere Reihe: Inci Tezcan, Margarete Danczyk, Anika Bauer, Theresa Ossowski
Vordere Reihe: ����������� Julia H�ch, Tanja H�ch, Carolin Tetzner, Susanne Lutzer