Impressionen und Presseartikel vom Schnuppertag

 

Ruhrnachrichten vom 20.01.2010

Impressionen vom Schnuppertag 2010:

Das IKG sagt "Herzlich Willkommen" zum Schnuppertag 2010.

Herr Jasper vor ungewöhnlicher Kulisse, einem Bühnenelement des "Streetlight"-Projektes.

Die Big-Band des IKG begrüßt die Besucher im Foyer der Schule...

...unter der Leitung von Herrn Vierschilling.

Die "alten Hasen" aus der Oberstufe führen die Besucher fachkundig durch alle Räume.

Im "Café Kant" stellt sich Schulleiter Herr Katthagen (r.) den Fragen der Elternschaft.

Die Umwelt-AG präsentiert ihre Projekte.

Zur Unterhaltung zeigt die Tanz-AG ihr Können.

Im Raum der Schach-AG (im Übrigen eine der traditionsreichsten und erfolgreichsten Schulmannschaften am IKG) können sich angehende Talente gegen angehende Großmeister versuchen.

In der Chemie wird aus Haushaltsmitteln Knete hergestellt.

In der Biologie stellen Schüler und Schülerinnen Projekte vor...

...und laden zum Mitmachen ein.

Schüler und Schülerinnen der Klassen 7 präsentieren in der Aula das "Grusical" von "Schloss Eulenstein".

Auch aus der Höhe wird das Geschehen im Foyer beobachtet.

Der Französisch-GK der Jahrgangsstufe 13 verkauft im "Café de Paris" selbstgemachtes Backwerk.

Herr Koch vor der beeindruckenden Pokalesammlung der Schach-Schulmannschaften.

Offenes Ohr für alle Fragen: Herr Dr. Stäcker.

Frau Waldendorf (Vorsitzende des Fördervereins) und Herr Ehlers (Schulpflegschaftsvorsitzender) stellen sich im Foyer  den Fragen der Eltern.

Schülerinnen der Jahrgangsstufe 13 verkaufen Waffeln, um mit dem einen oder anderen Euro ihre Abikasse aufzufüllen.