Orchester

Streichorchester + Bläserensemble = Orchester des IKG

Gemeinsam musizieren und dabei Begeisterung wecken, Fähigkeiten fördern, Gemeinschaft gestalten und Ziele erreichen

Genau diese vier Leitideen aus unserem Schulprogramm werden in unseren Musik-AGs mit Leben gefüllt. Sowohl im Bläserensemble, im Streichorchester als auch im Orchester haben Schüler*innen aller Jahrgangsstufen, die ihre Instrumente schon bis zu einem gewissen Grad beherrschen, die Möglichkeit gemeinsam zu musizieren. Dabei umfasst das Repertoire Filmmusik, Rock und Pop, Jazz aber auch originale Literatur für Streicher oder/und Bläser. Für die jungen Instrumentalisten unserer Schule bieten beide Ensembles die Möglichkeit, das im Instrumentalunterricht Erlernte anzuwenden, zu vertiefen und die Freude am gemeinsamen Musizieren zu entdecken. Gemeinschaft gestalten betrifft sowohl die Arbeit innerhalb der Ensembles als auch außerhalb.
Innerhalb gibt es die Besonderheit, dass Kollegen*innen, Ehemalige und Eltern die Schüler*innen unterstützen und so quasi die ganze Schulgemeinde vertreten ist.
Außerhalb leisten die Ensembles Beiträge für die Schulgemeinschaft durch Weihnachtskonzerte, Frühlingskonzerte, Sommerkonzerte, Mitgestaltung des Tags der offenen Tür als auch Auftritte zu besonderen Anlässen. Das Orchester, in dem Bläserensemble und Streichorchester zusammenkommen, ist unsere größte klingende AG. Etabliert ist mittlerweile die gemeinsame Probenfahrt in das Musik-Bildungs-Zentrum (mbz) für Südwestfalen in Bad Fredeburg. Hier wird intensiv das Konzertprogramm erarbeitet und auch das gemeinschaftliche Zusammensein gelebt. Dabei beobachten wir immer wieder, dass der Kontakt zwischen den Jahrgangsstufen problemlos gelingt.
Das bislang größte Highlight, das das Orchester des IKG erleben durfte, war der gemeinsame Auftritt mit den Dortmunder Philharmonikern 2017 im Konzerthaus anlässlich des Benefizkonzertes zu „Musik macht stark“, einem Projekt der Dortmunder Rotary-Clubs (Foto siehe unten). Ein Erlebnis, das bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern Begeisterung geweckt hat. Und ein weiteres Ziel ist auch klar: Wir würden gerne wieder beim Bühnenprogramm dabei sein und arbeiten gemeinsam darauf hin.
Wenn Interesse besteht: Beide Ensembles proben zurzeit mittwochs von 13:55 Uhr bis 15:15 Uhr.

Ansprechpartner sind Frau Modrow und Herr Vierschilling. 




Orchester1
Orchesterfahrt 2017


Orchester2
Auftritt unseres Orchesters gemeinsam mit den Dortmunder Philharmonikern beim Benefizkonzert des Projektes „Musik macht stark“ der Dortmunder Rotarier